Beeren Porridge – porridge with berries

 

English: you find the recipe also in English at the end of this page.

Sommerrückblick

Der Schnee vor meinem Fenster lässt zwar kaum Sommergefühle hoch kommen, aber dieser Post erinnert mich an letzten Sommer. So hatte ich das heutige Porridge Rezept bereits letzten Sommer fotografiert und den Porridge mit frischen Beeren serviert. Nur hatte ich bis anhin nie die Zeit, das Rezept mit euch zu teilen. In der Schweiz nennen wir Porridge auch „Haferschleim“, „Haferbrei“ oder „Hafergrütze“. Irgendwie fand ich aber dann Porridge doch irgendwie ansprechender :-). Bei sommerlichen Temperaturen esse ich Porridge am liebsten kalt. Jetzt im Winter mag ich Porridge als warmes Frühstück. Bei der Zubereitung gibt es viele Möglichkeiten. Heute habe ich für euch aufgeschrieben, wie man Porridge kochend zubereiten kann. Man kann die verschiedenen Zutaten jedoch auch über Nacht einweichen, so muss man den Porridge anschliessend nicht mehr kochen. Ich liebe es, den Porridge mit verschiedenen „Toppings“ zu geniessen: frische oder aufgetaute Früchte, Nüsse, gedörrte Früchte, Kernen oder pikant mit Avocado etc. Falls man eine pikante Variante bevorzugt, wird dem Porridge etwas mehr Salz und Gewürze beigegeben und der Honig oder Zucker wird weggelassen. Mein Rezept für ein süsses Beeren Porridge findet ihr unten.

Ich wünsche euch wunderschöne Wintertage und genussvolle, wärmende Speisen!

Porridge - 4 Porridge - 11 Porridge - 2 Porridge - 6 Porridge - 9Porridge - 10 Porridge - 7 Porridge - 14 Porridge - 8Porridge - 5Porridge - 3

Beeren Porridge Rezept (4 Personen)

Zutaten

  • 100-130g Haferflocken
  • 1 EL Chia Samen (nach Belieben)
  • 350ml Wasser250ml Milch
  • 2El Honig
  • 1 tl Vanille
  • 1 Prise Salz
  • 1 Handvoll Mandeln, gehackt
  • frische oder aufgetaute Früchte

Zubereitung

Wasser, Milch, Haferflocken, Chia Samen und Salz in einer Pfanne zum Kochen bringen und dann bei kleiner Hitze weiterkochen, bis der Porridge eine etwas festere Konsistenz hat (4-5 Minuten). Den Porridge mit Honig und Vanille süssen. Die Früchte und Mandeln beigeben und noch warm servieren.

Geniessen!

Herzlich, eure Kuisine

Porridge - 12

Porridge with berries (4 serves)

Ingredients

  • 1 – 1 1/2 cup (100-130g) rolled oats
  • 1 tbsp Chia seeds
  • 1 1/2 (350ml)  water
  • 1 cup (250ml) milk
  • 2 tbsp honey
  • 1 tsp vanilla extract or dried vanilla powder
  • 1 pinch salt
  • 1 hand full almonds, chopped
  • fresh fruit for serving

Directions

Place oats, chia seeds water, milk and salt in a small saucepan and bring to boil. Bring to low heat and stir until the water is just absorbed and the porridge has thickened (4-5 minutes). Add honey and vanilla. Serve in bowls with fresh fruits and chopped almonds.

Enjoy! Kuisine

Porridge - 13

 

  • Liebe Kuisine

    Mann, mein Autokorrekturprogramm will Dich einen partout als Kusine betitelt haben. hihihihi.

    Nun zum Haferbrei. Da gibts grad gar und ganz gar nix einzuwenden, wenn so ein Schäli zum Frühstück oder Zmittag oder auch Znacht parat steht. Vorallem wenn es geschneit hat. Eine sehr sehr gute Sache ist das.

    Es war schön, Dich am Samstag kennen zu lernen. Dein Blog ist einfach CHEF!

    Fröhlichen Dienstag.
    die Baumhausfee

    • Liebe Baumhausfee

      Ja, diese Autokorrekturprogramme mögen mich, beziehungsweise meinen (Künstler) Namen so ganz und gar nicht :-) Herzlichen Dank für deine lieben Worte. Ich war ganz entzückt von deinem UMWERFENDEN Laden in Langnau. Ein paar gekaufte "Accessoires" werden bald auf meinen Bildern erscheinen.

      Bis wiedereinmal!
      Herzlich, Kuisine

  • Stäcketööri, itz gsehni grad, dass es mir no me Sache lätz korrigiert het. :)