Crêpes Torte

Heute teile ich mit euch mein Rezept für eine Crêpes Torte mit Kirschen. Die Fotos zu diesem Post gefallen mir persönlich besonders gut und ich nutze den heutigen Blogeintrag um an euch alle ein riesiges Dankeschön auszusprechen – ihr da draussen seid die BESTEN.

Seit Wochen kriege ich von euch unglaublich tolle Rückmeldungen. Egal ob mündlich am Bahnhof, beim Einkaufen, beim Kaffee trinken oder an den lustigsten Orten oder schriftlich per Email – eure Worte hauen mich um!!! VIELEN DANK!!!

Gerne teile ich ein paar Rückmeldung hier mit euch:

„Liebe Kuisine, durch Zufall bin ich auf deinen Blog gestossen. Der Blog ist der Wahnsinn!“
„Ich schaue mir immer deine Bilder auf dem Blog an und bin begeistert.“
„Ig bi sehr fasziniert vo däm wo du machsch und wie du das präsentiersch. Chapeau!“
„Deine Rezepte-Seite ist sooo toll!Ich mag sie sehr & freue mich immer wieder darüber,du talentierte Lady!“
„Ich verfolge immer deine Rezepte auf deinem Food-Blog und bin total begeistert!“
„Wunderschöni Fotos hesch du uf dim Food Blog.“
„Hast du eine professionelle Ausbildung? Deine Bilder sind umwerfend.“
„…ab sofort muss man nicht mehr ihr bruder sein, um auch an ihren kreationen teilhaben zu können.“
„Dein Linsen-Quinoa- Salat ist mein neues Lieblingsgericht.“
„Du hast ein absolutes Talent und deine Arbeit haut mich um.“
„Ich kann mir deine Bilder immer und immer wieder anschauen.“

Crèpestorte mit Kirschen-122-PS

Crèpestorte mit Kirschen-115-PS

Crèpestorte mit Kirschen-146-PS

Crèpestorte mit Kirschen-160-PS

Crèpestorte mit Kirschen-164-PS

Crèpestorte mit Kirschen-189-PS

Crèpestorte mit Kirschen-190-PS

Crèpestorte mit Kirschen-191-PS

Crèpestorte mit Kirschen-199-PS

Crèpestorte mit Kirschen-205-PS

Crèpestorte mit Kirschen-213-PS

Crèpestorte mit Kirschen-226-PS

Crèpestorte mit Kirschen-218-PS

Crêpes Torte Rezept

Zutaten

Crêpes Teig:

250g Dinkelmehl (hell)
80g Zucker
1 TL Salz
1200ml Milch
6 Eier
50g Butter, geschmolzen
 
Öl
 

Füllung:

3EL Zucker
1,5kg Kirschen, entsteint, mit dem Zucker eingekocht, abgekühlt, in einem Sieb abgetropft
 
200g Speisequark
100g Joghurt, nature
2EL Agavensirup

 

Zubereitung

Crêpes Teig: Mehl, Salz und Zucker in einer Schüssel verrühren. Geschmolzene Butter, Eier und Milch verquirlen und beigeben. Mit dem Schwingbesen oder dem Handrührgerät zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig zugedeckt bei Raumtemperatur 30 Minuten ruhen lassen.

Für die Crêpes wenig Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, Teig portionsweise hineingeben und gleichmässig verteilen. Crêpes beidseitig goldgelb braten. Fertige Crêpes auf einen Teller geben und auskühlen lassen.

Füllung: Speisequark, Joghurt und Agavensirup verrühren. Kirschenkompott bereitstellen.

Crêpes Torte: Jeweils eine Crêpe mit einem EL Füllung (Abwechslungsweise Quarkmischung und Kompott) versehen und die Crêpes aufeinander schichten.

Die Torte für mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Torte garnieren und geniessen!

 

Bis bald, eure Kuisine

Crèpestorte mit Kirschen-217-PS