Erdbeer Rhabarber Galette

In letzter Zeit haben mich öfters Personen gefragt, ob ich den Fotografie studieren würde? Nein, tue ich nicht. Ich fotografiere wahnsinnig gerne und habe das meiste über Fotografie von David gelernt und zusammen sind wir auch als toldofoto Team unterwegs. Aber normalerweise bin ich Lehrerin und das extrem gerne. Meine Tage sind gefüllt mit spannenden, lustigen, traurigen, glücklichen, nervenden, coolen und unerwarteten Momente. So kommt es oftmals vor, dass ich am Abend beim Kochen nochmals den Tag in meinem Kopf Revue passieren lasse. Auch hilft mir kochen und backen beim Entspannen.

Als Lehrerin arbeite ich natürlich nicht alleine und ich habe das grosse Glück, dass ich mit vielen lieben Menschen zusammenarbeiten darf. Bei uns im Team gehört es dazu, dass wir über die Mittagspause oft gemeinsam kochen und essen. Fürs heutige gemeinsame Essen habe ich einen Dessert gemacht – Erdbeer Rhabarber Galette.

Für mein Rezept habe ich wiederum versucht vorwiegend saisonale und regionale Zutaten zu verwenden. Ich bin überglücklich darüber, dass die Erdbeerensaison in der Schweiz gestartet hat und da ich die Kombination von Rhabarber und Erdbeeren besonders mag, habe ich mich für ein Rezept mit Erdbeeren und Rhabarber entschieden. Für die Galette habe ich zuerst einen Vollkornteig hergestellt und diesen anschliessend mit der Erdbeer-Rhabarber Mischung belegt. Nach rund dreissig Minuten backen, habe ich die Galette aus dem Ofen genommen und noch warm mit Glacé (Eis) garniert – wunderbar! Gerne teile ich unten das Rezept mit euch.

Erdbeerrhabarbergalettes-1

Erdbeerrhabarbergalettes-5

Erdbeerrhabarbergalettes-3

Erdbeerrhabarbergalettes-15

Erdbeerrhabarbergalettes-19

Erdbeerrhabarbergalettes-27

Erdbeerrhabarbergalettes-28

Erdbeerrhabarbergalettes-34

Erdbeerrhabarbergalettes-40

Erdbeerrhabarbergalettes-41

Erdbeerrhabarbergalettes-43

Erdbeerrhabarbergalettes-54

Erdbeerrhabarbergalettes-57

Erdbeerrhabarbergalettes-59

Erdbeerrhabarbergalettes-70

Erdbeerrhabarbergalettes-75

Erdbeerrhabarbergalettes-84

Erdbeerrhabarbergalettes-88

Erdbeerrhabarbergalettes-102

Erdbeerrhabarbergalettes-104

Erdbeerrhabarbergalettes-108

Erdbeerrhabarbergalettes-118

Erdbeerrhabarbergalettes-120

Erdbeer-Rhabarber-Galette Rezept

Zutaten

150g Dinkel Vollkornmehl
50g Roggenmehl
2 Prisen Salz
1 EL brauner Zucker
1 unbehandelte Zitrone, abgeriebene Schale
100g kalte Butter, in Stücken
80ml eiskaltes Wasser
 
250g Erdbeeren, geviertelt
200g Rhabarber, geschält, in Stücke geschnitten
1 EL Zucker
1/2 Packung Vanillezucker
 
1 Ei, verquilt
 

Zubereitung

Für den Teig Mehl, Salz, Zucker und Zitronenschale mischen. Die Butter hinzufügen und rasch mit dem Teig verkneten. Das eiskalte Wasser dazugeben und die Masse zu einem Ballen formen. Zugedeckt im Kühlschrank 50 Minuten ruhen lassen.

Währendessen die Erdbeeren und Rhabarber mit dem Zucker und Vanillezucker gut durchmischen.

Backofen auf 220°C (Umluft 200°C) vorheizen.

Teig mit etwas Mehl rund (ca. 30cm Durhmesser) ausrollen. Die Füllung in die Mitte geben, dabei 3-4cm Rand freilassen. Den Rand nach oben, über die Füllung klappen und etwas festdrücken. Den Rand mit verquirltem Ei bepinseln.

Galette 25-30 Minuten in der Mitte des Backofens backen.

 

Noch warm, eventuell mit einer Kugel Glacé (Eis) anrichten und geniessen!

Bis bald, eure Kuisine

 

 

Erdbeerrhabarbergalettes-96