Granita mit Prosecco – granita with prosecco

English: you find the recipe also in English at the end of this page.

Granita und meine nächtliche Reise nach Sizilien und eine Verlosung

Vielleicht das Spannendste zu Beginn: Ich verlose unter allen Kommentaren am Ende dieses Posts zweimal eine Flasche Prosecco, die euch direkt nach Hause geliefert wird. Teilnahmeschluss ist der 31. August 2015 – viel Glück! Die Teilnahmebedingungen findet ihr am Ende dieses Beitrags.

Aber nun zurück zu meiner nächtlichen Reise nach Sizilien. Ich weiss nicht, wie es euch die letzten Tage ergangen ist. Bei mir war es so, dass ich die sommerlichen Temperaturen unglaublich genossen habe, aber sie mir in der Nacht doch etwas zu hoch waren. Und als ich nun eines Nachts wegen der Hitze nicht schlafen konnte, durchforschte ich das Internet nach der Geschichte von Granita. Ich bekam nämlich vor ein paar Tagen von zwei Arbeitskolleginnen den super Hinweis, mit Prosecco eine Granita herzustellen. So kam es, dass ich mitten in der Nacht über Sizilien las. Denn in Sizilien wird Granita bereits seit dem Mittelalter genossen und heute an allen Ecken Siziliens gelöffelt, geschlürft und getrunken. Da bekanntlich in Sizilien oft Temperaturen wie bei uns in den letzten Tagen herrschen, wird Granita schnell gegessen oder schon fast getrunken, da sie an der Sonne unglaublich schnell schmilzt. So musste ich auch erleben, dass mir die Granita förmlich vor der Kamera davon schmolz. In Sizilien wird Granita zu allen Tageszeiten und in allen möglichen Geschmacksrichtungen angeboten: Kaffee, Frucht, Zitrone, Schokolade usw. Ich habe für euch heute ein erstes Granita Rezept mit Erdbeeren und Prosecco bereit. Der Prosecco verleiht der Granita einen besonderen Kick und passt wunderbar zum Geschmack der süssen Erdbeeren. Ich wünsche euch eine wunderbare Abkühlung und verpasst es nicht, an der Verlosung teilzunehmen – der Prosecco schmeckt himmlisch und passt super für dieses Rezept.

kuisine-granita-prosecco-summer-drink-1 kuisine-granita-prosecco-summer-drink-8 kuisine-granita-prosecco-summer-drink-2 kuisine-granita-prosecco-summer-drink-9 kuisine-granita-prosecco-summer-drink-7 kuisine-granita-prosecco-summer-drink-3 kuisine-granita-prosecco-summer-drink-4 kuisine-granita-prosecco-summer-drink-6

Granita mit Prosecco Rezept (4 Gläser)

Zutaten

  • 100g Zucker
  • 2dl Wasser
  • Zitrone, Saft und Rinde
  • 300g Erdbeeren, püriert und gekühlt
  • 5dl Prosecco, gekühlt
  • 4 Minze Blätter zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Zucker mit Wasser aufkochen und gut rühren. 10 Minuten köcheln lassen. Sirup komplett auskühlen lassen.
  2. In einer Gefäss Sirup, Zitronensaft und Rinde, pürierte Erdbeeren und Prosecco gut vermischen. Mischung in eine Gratinform aus Glas geben und in das Gefrierfach stellen und während rund 4 Stunden einfrieren lassen. 1-2mal pro Stunde mit einer Gabel die Granita etwas umrühren (gelingt aber auch ohne!).
  3. Vor dem Servieren Granita mit einer Gabel auflockern.
  4. Granita in die Gläser verteilen und mit einem frischen Minze Blatt dekorieren.
  5. Sofort servieren und geniessen!

Bis bald, eure Kuisine

kuisine-granita-prosecco-summer-drink-5

Granita with prosecco (4 glasses)

Ingredients

  • 1/2 cup sugar
  • 2/3 cup water
  • lemon juice and zest from 1 lemon
  • 1 pint fresh strawberries, pureed and chilled
  • 2 cups Prosecco, chilled
  • fresh mint sprigs to garnish

Directions

  1. Place sugar and water into a small sauce pan and bring to a boil. Whisk to combine. Continue cooking for 10 minutes. Take off of heat and allow to cool completely.
  2. Into a glass container add simple syrup, lemon juice, lemon zest, pureed strawberries and Prosecco. Stir to combine. Place into freezer to chill for approximately 4 hours or until set.
  3. Use a fork to scrape mixture prior to serving.
  4. Scoop mixture into glasses and garnish with fresh mint.
  5. Serve and enjoy it immediately.

Your Kuisine

kuisine-granita-prosecco-summer-drink-10

Dieser Post entstand in Kooperation mit Jeggli Weine. Wie immer schreibe ich meine persönliche Meinung. 

Teilnahmebedingungen:

  • Für die Verlosung teilnahmeberechtigt sind alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.
  • Der/die Gewinner/in wird per E-Mail unter der im Kommentar angegebenen Adresse benachrichtigt und darf auf kuisine.ch und facebook.com/kuisine.kathrins.kueche erwähnt werden.
  • Die Daten werden ausschliesslich für diese Verlosung erhoben und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten werden nach Beendigung der Verlosung gelöscht.
  • Mit ihrem/seinem Kommentar unter diesem Beitrag anerkennt der/die Teilnehmer/in diese Bedingungen.
  • Der Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.
  • mia he said:

    Guten Abend!
    Da bekommt man doch gleich Lust auf mee(h)r 😃
    Gerne würde ich mein Glück versuchen! Vlg mia

  • Was für schöne Bilder liebe Kuisine! Ich stell mir vor, dass Granita runter geht wie Sirup;) Ich werde das Rezept auf jeden Fall nachmachen. Im Haus Pinella sind im Moment pürierte Erdbeeren, die mit Holundersirup und Weisswein oder Prosecco aufgegossen werden hoch im Kurs. Ich könnte so eine Flasche also sehr gut verwenden und hüpfe gerne in den Lostopf...
    Herzlichst, Signora Pinella

  • Llyraba said:

    mhm..das gseht guet uus! werdi nächstens usprobiere! Danke für de tip!

  • mkb said:

    wer sagt schon nein zu Champagner? ;-) immer gerne!

  • champagner-lover said:

    auf Sizilien wollte ich immer schon mal – warum nicht ein stück Sizilien nach Hause geschickt bekommen ;-)

  • maria said:

    sieht wieder einmal super lecker aus - tolle photos wie immer!

  • maka said:

    mmm, fein! und zu champagner sag' ich nie nein :)

  • Luise said:

    WOW!! Perfektes Rezept für die momentanen Temperaturen! Gerne nehme ich an der Verlosung teil!

  • Sibylle said:

    Gerne! Würden damit gerne unsere neue Terrasse einweihen ;-)

  • Hanni said:

    Wir waren letzten Jahr auf Sizilien und immernoch könnte ich mich in Granitas hineinsetzen- besonders an heissen Tagen wie diesen! Love it! :-)

  • Martina said:

    Super sommerlicher Drink grad jetzt wo es so warm ist kühlt der einen richtig schön.

  • Carmen said:

    es sieht wunderbar aus und schmeckt sicher himmlisch!

  • Martina said:

    mmhh hört sich super lecker an!

  • Ich spüre es, das Glück ist mir hold ... ;-)
    Liebe Grüsse aus Zürich,
    Andy

  • Liebe Kathrin dein Rezept tönt super lecker! Ich würde mich freuen es auszuprobieren. Lg Madame Gaianna

  • margrit said:

    eine wunderbar schöne, gluschtige und erfrischende Idee, die ich bald ausprobieren werde......mmmmmh🍸🌺😉😘

  • Vielen vielen VIELEN Dank für alle eure lieben Kommentare!! Ich habe die Gewinner per Email benachrichtigt. Ich wünschen allen anderen viel Glück fürs nächste Mal!! Danke, habt ihr mitgemacht!